Impressionen und Einzelvorstellung

Bilder vom 06.12.2020.

Die Fellnäschen sind nun 2 1/2 Wochen alt, haben nun schon ihre Äuglein geöffnet und wagen schon ihre ersten Gehversuche, was immer sehr süß anzusehen ist. Wir freuen uns, dass ein paar von ihnen bereits ihre neuen Familien gefunden haben, doch ein paar von ihnen suchen noch nach ihrem neuen Zuhause.

Im Moment befinden sich die Kleinen noch in meinem Schlafzimmer, wo sich die Mutter Wakaara sehr wohlfühlt. Im Laufe der Woche werden die Kleinen ihren neuen Schlafplatz im Wohnzimmer haben und in das Rudel integriert. Dabei werden unsere Minou und Sally werden Wakaara unterstützen, mit den Kleinen zu spielen und sich um sie zu sorgen. Das erste Kennenlernen hat schon stattgefunden und die Neugierde ist auf beiden Seiten natürlich sehr groß.

Vom Wohnzimmer aus können die Kleinen in den Gartenbereich und das ganze Haus erkunden und wachsen so nah am Menschen auf und lernen den Tagesablauf und alle Geräusche kennen. Wir freuen uns schon auf die kommende Zeit mit Wakaaras Fellnäschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.